SCHAU NICHT WEG! - Der Tag der Zivilcourage

Eltern planen einen Schulvormittag

Am Tag der Zivilcourage am GRG3 Kundmanngasse organisiert ein Eltern-Team einen Vormittag voller interessanter Vorträge und Workshops für alle Klassen. Unterstützt werden wir dabei von zahlreichen Ehrenamtlichen, die sich in den verschiedensten Organisationen engagieren und die uns an diesem Tag als Referenten zur Verfügung stehen.

Worum geht es uns?

Für die Schülerinnen und Schüler ist es die Möglichkeit zu sehen, wie engagierte Menschen in unserer Gesellschaft etwas bewegen und durch ihren Einsatz die Welt, in der wir leben, positiv mitgestalten. Eben ein "Schau nicht weg - tu was!" Erlebnis.

Wir freuen uns über Mitarbeit

Der Tag der Zivilcourage findet heuer zum 12. Mal statt und wir hoffen, die Tradition fortsetzen zu können. Daher freuen wir uns immer über weitere Eltern, die sich unserem Team anschließen. Interessierte Eltern, Schüler und Schülerinnen erreichen uns per Email.

Außerdem bedanken wir uns ganz herzlich bei der Direktorin, Frau Mag. Waldmann, den Lehrerinnen und Lehrern der Kundmanngasse für die Möglichkeit, diesen Tag jedes Jahr stattfinden zu lassen!